Agile
Softwareentwicklung

Wir machen es besser. Mach mit.

Laut Gartner werden 38 % der IT-Projekte nicht fristgerecht fertiggestellt. Aber warum? Komplexe IT-Projekte scheitern oft aus einer Kombination mehrerer Gründe. Es fängt mit einem schlecht abgesteckten Projektumfang an. Mangelnde Kommunikation, sich ändernde Anforderungen und unzureichende technische Kompetenz sind weitere Faktoren. Bei uns arbeitest Du deshalb mit unserem mehrstufigen Ansatz, der genau die Lösungen ermöglicht, die unsere Kunden benötigen – in time und in budget.

Und so funktioniert er:

Planung & Konzeption: Foundation Phase

Jedes komplexe Projekt beginnen wir mit einer Reihe von Workshops. Sie helfen uns, die Erwartungen des Kunden wirklich zu verstehen. Gemeinsam im Team definieren wir die Anforderungen und den Projektumfang und identifizieren die beste technische Lösung. So erhalten wir einen fundierten Überblick über

  • die Business Driver (Ziele, Beteiligte, Auswirkungen und Ergebnisse),
  • den Projektumfang auf High Level-Ebene (Anwendungskontext, Geschäftsprozesse, konzeptionelles Modell und Story Mapping),
  • die technische Lösung einschließlich funktioneller und nicht-funktioneller Anforderungen,
  • die Risiken
  • und nicht zuletzt eine realistische Einschätzung der Kosten.

Neuentwicklung oder Modernisierung: Digital Factory

In unserem Entwicklungsteam arbeitest Du mit Experten für alle relevanten Plattformen und Technologien. Uns stehen hier eine Vielzahl an bewährten Programmier- und Testverfahren zur Verfügung. Denn wir setzen ausnahmslos qualitativ hochwertige und zukunftsfähige Softwareprojekte, -produkte und -lösungen um, die den geforderten Nutzen garantieren. Darüber hinaus integrieren wir mit Dir zusammen Sicherheits- und Datenschutzaspekte von Beginn an in jede unserer Anwendungen.

Qualitätssoftware

Darauf setzen wir:

  • automatisierte und kontinuierliche Tests, Integration und Bereitstellung
  • bewährte Methoden und Ansätze wie
    • Agile & DevSecOps
    • Kombination von standardisierten und kundenspezifischen Komponenten

Zukunftssichere Software

Das entwickeln wir:

  • leistungsstarke Softwarelösungen
  • Lösungen nach dem neuesten Stand der Technik mit minimalen technischen Schulden
  • skalierbare, agile, leicht anpassbare Lösungen, um einen maximalen und nachhaltigen Business Value zu erzielen

Cybersecurity

Diese Methoden und Verfahren nutzen wir:

  • Threat Modeling
  • PEN-Testing
  • OWASP

Plattformen & Technologien

Wir wählen immer die Plattformen und Technologien, die den Bedürfnissen unserer Kunden am besten entsprechen:

  • iPaaS & APIs für Integration über alle Anwendungen hinweg und darüber hinaus
  • innovative Technologien und Experimente
  • Cloud-native Entwicklung und Cloud Services
  • Low Code, .NET, Java und mehr

 

 

„Cegeka bietet mir die Möglichkeit, Lösungen zu entwickeln, die optimal zum Kunden passen.“

Erik van den Akker, Business Architect

Betrieb & Optimierung

Mit unseren Application Management Services helfen wir die Qualität, Kontinuität und Anpassungsfähigkeit der Anwendungen sicherzustellen. Gleichzeitig kümmern wir uns um die Anwendungslandschaft. So können wir die unterschiedlichen Bedürfnisse unserer Kunden besser verstehen und die notwendige Weiterentwicklung ihrer Unternehmen vorantreiben.

 

Jobangebote

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Benutzererfahrung mit der Webseite zu verbessern und Ihnen sowohl auf dieser Website als auch über andere Medien personalisierte Dienste zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Cookie- und Datenschutzrichtlinie.

Cookies-Einstellungen  Alle Cookies akzeptieren

Datenschutz-Präferenz-Center

Wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Informationen über Ihren Browser abrufen oder speichern. Dies geschieht meist in Form von Cookies. Hierbei kann es sich um Informationen über Sie, Ihre Einstellungen oder Ihr Gerät handeln. Meist werden die Informationen verwendet, um die erwartungsgemäße Funktion der Website zu gewährleisten. Durch diese Informationen werden Sie normalerweise nicht direkt identifiziert. Dadurch kann Ihnen aber ein personalisierteres Web-Erlebnis geboten werden. Da wir Ihr Recht auf Datenschutz respektieren, können Sie sich entscheiden, bestimmte Arten von Cookies nicht zulassen. Klicken Sie auf die verschiedenen Kategorieüberschriften, um mehr zu erfahren und unsere Standardeinstellungen zu ändern. Die Blockierung bestimmter Arten von Cookies kann jedoch zu einer beeinträchtigten Erfahrung mit der von uns zur Verfügung gestellten Website und Dienste führen. Weitere Informationen

Alle zulassen

Einwilligungspräferenzen verwalten

Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Website navigieren und ihre Merkmale nutzen können. Sie ermöglichen es Ihnen beispielsweise, verschiedene Teile der Website zu besuchen oder Formulare auszufüllen. Wenn Sie Ihren Benutzernamen verwenden wollen, um sich im Kundenportal anzumelden, sind Cookies auch notwendig, um Ihre Identität sicher zu bestätigen, bevor Ihnen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten gewährt wird. Ohne diese Cookies können die wichtigsten Funktionalitäten der Website nicht richtig genutzt werden.

Diese Cookies werden dazu verwendet, die Leistung und die Qualität der Website zu optimieren, indem sie Informationen über ihre Nutzung sammeln. Die Arten der gesammelten Informationen sind Fehlerseiten und Ladezeiten, aber auch statistische Informationen, die uns dabei helfen zu verstehen, welche Inhalte unseren Besuchern am besten gefallen und warum.

Während Ihrer Nutzung der Website können Cookies durch Dritte auf Ihrem Gerät installiert werden, wie z. B. angeschlossene Unternehmen oder Werbeunternehmen, mit denen Cegeka zusammenarbeitet, oder um Informationen über Besuche anderer Websites zu sammeln. Die Werbe-Cookies werden verwendet, um relevante und personalisierte Anzeigen zu zeigen, um zu beschränken, wie oft Anzeigen gezeigt werden, oder um die Wirksamkeit einer Anzeigenkampagne zu messen.

Meine Auswahl bestätigen